Massagen rund um die Schwangerschaft

Schwangerschaftsmassage

Die schönste Geburtsvorbereitung ist ein achtsames, sinnliches Körpergefühl. Doch das ist manchmal gar nicht so leicht. Der Köper der Schwangeren verändert sich, ist Belastungen ausgesetzt, leidet manchmal unter Verspannungen oder gar Schmerzen.


Die Schwangerschaftsmassage ist auf deine Bedürfnisse ab der 16. SSW zugeschnitten und hilft bei Schlafproblemen, Stress und Muskelverspannungen im Bereich des Rückens, der Schulter und des Nackens. Gleichzeitig wird die eigene Körperwahrnehmung unterstützt und verbessert. Durch die liebevolle Zuwendung erfährst du emotionale Hilfe und Ängste können gemindert werden.
Die Massage wird in Seitenlage durchgeführt und auf individuelle körperliche Beschwerden und Wünsche kann besonders eingegangen werden.

Wochenbettmassage

Die körperlichen Veränderungen durch die Schwangerschaft fanden ihren Höhepunkt in der Geburtserfahrung – für viele Frauen ein Wechselbad der Gefühle. Die beruhigende, entspannende und ausgleichende Wirkung unterstützt durch die Stressreduktion die Milchbildung, lockert wohltuend die durch Schwangerschaft und Geburt evtl. noch verspannte Muskulatur.
Verspannungen durch Tragen und Stillen werden gelockert, Kopfschmerzen gelindert.


Ab dem 10. Wochenbetttag kann damit begonnen werden.

Termine nach Vereinbarung:

Claudia Mayer-Lutz
Hebamme
mobil: 0179/4935692
E-Mail: mayer.lutz@arcor.de

Preise: 60 min / 50.- Euro